Udo Haas – Heldinnen der Nation

"Heroes", Foto von Gabriel Bassino

Ein kritisches Thema, aber leider allzu wahr in der aktuellen Zeit!

Udo widmet sich heute der Frage, ob die Arbeitsbedingungen und Entlohnungen der wichtigsten, sogenannten “systemrelevanten Berufe” auch entsprechend gewürdigt werden.

Die Diskrepanz zwischen Arbeitsleistung und der entsprechenden Wertschätzung ist in vielen Arbeitsgruppen extrem groß. Eine Ungerechtigkeit ? Ein klares JA! Es gäbe hier sehr viel mehr zu tun, als bspw. die Pflegeberufe (publikumswirksam) zu erwähnen und Ihnen medial au die Schulter zu klopfen. Die Menschen, die tagtäglich Ihr Bestes geben, bis an die Grenze der Erschöpfung und darüber hinaus, werden nicht entsprechend Ihrer Leistungen bezahlt.

Die Medien reden beispielsweise davon, dass wir in Deutschland “…genug Intensivbetten und Geräte für eine medizinische Betreuung zu Verfügung haben…” Dabei wird leider verschwiegen, dass es am medizinischen Personal fehlt, um diese theoretischen Kapazitäten auch im wahrsten Sinne des Wortes “mit Leben zu füllen”.

Vielen Dank Udo für diesen Beitrag !

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.